alte musik schorndorf reihe 22

VEREHRTES PUBLIKUM, LIEBE FREUND:INNEN

Unsere Konzertreihe im Sommer 2022 erzählt von Perspektiven und Ausgangspunkten was Konzerte und „Alte Musik“ sein können. Sinnlich fabelhaft, persönlich, tradiert, staunend vergessen und erfunden. Eine ergänzte Sammlung, ein Werk, die geteilte Erfahrung mit neuen und bekannten Musikern und Klängen, Spielräume und Tagträume.

PROGRAMM – REIHE 22

Au Monde

AU MONDE

» DO 30. Juni 2022 / 18.30h / 20.00h

→ das Röhm/Falzerei, Schorndorf

Mit “Au Monde” ist dem spanischen Lautenisten Daniel Zapico eine international ausgezeichnete Aufnahme französischer Musik des 17Jhdt für Theorbe gelungen

VIELLEICHT HÄNGT DIE WAHRHEIT VON EINEM SPAZIERGANG UM DEN SEE AB

» DI 5. Jul 2022 / 18.30h / 20.00h

→ das Röhm/Falzerei, Schorndorf

klassisch arabisches Repertoire und neue Formen und Klänge, betörende Musik der Levante mit dem Oud-Virtuosen Mustafa Said und Joss Turnbull (Tombak)

SCHUBERT-OKTETT // LE FILOU

» DO 21. Jul 2022 / 18.30h / 20.00h

→ das Röhm/Falzerei, Schorndorf

Große Kammermusik in fabelhafter Besetzung!

DER TAG IST EBEN NUR EIN TRAUM – EIN KONZERT FÜR KINDER

» 25+26. Juli 2022

→ im Figurentheater Phoenix, Schorndorf

Eine Fantasie in Wort und Klang.
Eine Kooperation mit Soran Assef (Figurentheater Phoenix).

DER TAG IST EBEN NUR EIN TRAUM

» DO 28. Juli 2022 / 18.30h / 20.00h

→ das Röhm/Falzerei, Schorndorf

Sommerliche, barocke Kammermusik von Telemann, Schmelzer u.a. in einer
Kooperation mit Soran Assef (Figurentheater Phoenix).

ÜBER DIE SEHNSUCHT NACH DEM ANDERSWO

» MI 21. SEPT 2022 / 18.30h / 20.00h

→ das Röhm/Falzerei, Schorndorf

Lieder und Klänge aus dem Schnittpunkt von Okzident und Orient, die die
Klänge und den Geruch von warmen Sommernächten in sich tragen.

RESILIUM: I. EXTROVERTATION

» DO 22. Sept 2022 / 20.00h

→ das Röhm/Wasserwerkstatt, 1. Stock, Schorndorf

Der erste Abend der Trilogie widmet sich der Empfindung der Auflehnung, der Abwehr, dem Kampf in der Betrachtung als erschütterndes Zeitereignis bis hin zu inneren Auseinandersetzungen psychischer, mentaler Natur. Ausgehend von C. Monteverdis „Combattimento di Tancredi e Clorinda“, eine nahezu auf ihre Kampfbeschreibung reduzierte Erzählung, übertragen die Musiker:innen dieses Prinzip auf ihre eigene Darstellung.

RESILIUM: II.INTROVERTATION

» SO 25. Sept 2022 / 20.00h

→ das Röhm/Wasserwerkstatt, Schorndorf

Der zweite Abend der Trilogie widmet sich ausgehend von Johann Christophs Bach „Lamento“ der Trauer. Während die dementsprechenden Rituale aus unserem Leben zunehmend verschwinden, gibt es immer mehr Anlass, sie zu füllen. Nicht nur die Toten wollen beklagt werden, jede Art von Verlust oder Schock steht es zu, diesen emotionalen Raum einzunehmen.

RESILIUM: III. ÆTHER

» MI 28. Sept 2022 / 20.00h

→ das Röhm/Wasserwerkstatt, Schorndorf

Am dritten Abend von „Resilium“ hat sich die Form der starken Bezogenheit auf ein barockes Werk aufgelöst. Alte Musik antwortet vielmehr auf Neue Musik, Musik aus den unterschiedlichen Jahrhunderten verbinden sich mit zeitgenössischen Formaten. Die Klangbezogenheit verhält sich hier vielmehr auf die dahinterliegende Idee einer Annäherung an die Zeitlosigkeit. Gemäß der völlig neuen Betrachtungsweise ist hier das Zentrum verschleiert.

KARTENVORVERKAUF

Für die Konzerte der Reihe 22 werden wir Karten à 22€ im Vorverkauf wieder telefonisch oder
elektronisch via Mail an Nicole Schock anbieten.
Bitte beachten Sie auch weiterhin die aktuellen Corona-Regelungen.

E-mail: tickets@altemusik-schorndorf.de
Telefon: 0171 40 111 62

Kontoverbindung:
Kontoinhaber: Rüdiger Kurz
IBAN: DE76 6025 0010 1000 9578 91
BIC: SOLADES1WBN
Bank: Kreissparkasse Waiblingen



VERANSTALTUNGSORT

DAS RÖHM | Weilerstraße 6 | 73614 Schorndorf
Die Falzerei und Wasserwerkstatt sind Rollstuhlgerecht erreichbar, für die Wasserwerkstatt im 1. oder 2. Stock setzen Sie sich
bitte telefonisch mit Nicole Schock bezüglich des Aufzugs in Verbindung.
Telefon: 0171 40 111 62

BW Ministerium

Die Konzertreihe wird gefördert im Impulsprogramm „Kultur trotz Corona“
des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.